02. Juli 2022

Studienfahrt Kostbarkeiten an der Nahe


Auf den Spuren von Hildegard von Bingen

Hildegard von Bingen war eine bedeutende Persönlichkeit im 12. Jahrhundert und wurde bekannt als Theologin, Prophetin, Ärztin, Ratgeberin, Dichterin und Komponistin.
Die Tagesfahrt  führt auf den Disibodenberg bei Staudernheim an der Nahe.
Mit einer Führung erleben die Teilnehmer*innen die erste Wirkungsstätte Hildegards.
Am Nachmittag ist ein Besuch mit Führung im Freilichtmuseum Bad Sobernheim vorgesehen.
Abgerundet wird der Tag an der Nahe mit einer Weinprobe mit Verköstigung beim Weingut Michel in Bad Sobernheim Steinhardt.

Leitung:           Johanna Wittmann und Dr. Antje Schönwald, Ev. Akademie im Saarland, Albert Ottenbreit
Termin:            Sa, 02.07.2022, 8.00 – ca. 19.00 Uhr
Treffpunkt:       07.30h Hauptbahnhof Saarbrücken oder 8.00h Parkplatz Hauptfriedhof SB
Kosten:             90 EUR (für Bus, Führungen, Eintrittsgelder, Weinprobe und Imbiss am Abend)
Anmeldung:     bis 13.06.2022





Zurück